Skip to content Skip to left sidebar Skip to right sidebar Skip to footer

Allgemein

Exkursion der 6c in die Südoststeiermark

Am 22.11.2022 begab sich die 6c begleitet von Mag. Markus Greinix und DI Mag. Michael Hubmann auf einen erlebnisreichen Ausflug in die Südoststeiermark – Schloss Kornberg, direkt an der steirischen Schlösserstraße gelegen, war das Ziel. Eine abenteuerliche Reise in die Vergangenheit konnten die Schülerinnen und Schüler bei der Schlossführung mit dem Schlossherrn persönlich erleben – sprechende Bilderrahmen, eine virtuelle Reise ins Jahr 1871, die Privaträumlichkeiten des bewohnten Schlosses und viele historische Details inbegriffen.

Die historische Reise sollte mit der nächsten Station zu einer Genussreise werden: Zotter Schokolade. Schokolade ist ja bekanntlich eine der schönsten Arten, sich zu verwöhnen – da ist die Schoko-Genuss-Tour genau richtig.

Ein lehrreicher und interessanter Ausflug – lustig und unterhaltsam außerdem!

Tag des Gymnasiums

Am 11. November – dem „Tag des Gymnasiums“ – bekamen die SchülerInnen der 4. Klassen einen Einblick in die Bildungsangebote unserer Oberstufe. So wurden den SchülerInnen neben den neuen Fächern auch das umfangreiche Angebot an Wahlpflichtfächern und unverbindlichen Übungen sowie die Teilnahme an diversen Wettbewerben und Reisen nähergebracht.

Bilder in der Galerie

Dr. Krammer zu Gast am BG/BRG/BORG Köflach

Am Dienstag bekam die AHS in Köflach spannenden Besuch: Der renommierte Virologe Florian Krammer, der mittlerweile sein eigenes Labor in New York betreibt, hielt an seiner ehemaligen weststeirischen Schule einen Vortrag über Impfstoffe und Viren.

https://www.kleinezeitung.at/steiermark/weststeier/6215739/Virologe-am-BG-Koeflach_Zu-Gast-in-seiner-Schule_Wie-gehen-Sie

ORF: https://tvthek.orf.at/profile/Steiermark-heute/70020/Steiermark-heute/14157110

Bilder in der Galerie

Die 4. Klassen im Talentcenter

“Berufsorientierung ganz praktisch” war das Motto der 4. Klassen des BG/BRG/BORG Köflach, die im Oktober und November das Talentcenter der Wirtschaftskammer Steiermark in Graz besuchten. Die Kompetenzen und Skills der SchülerInnen wurden in 4 Stunden auf Herz und Nieren geprüft. Im Anschluss werden die Talentreports im Unterricht besprochen und nachbearbeitet. Als Abschluss finden im Juni 2023 die berufspraktischen Tage statt, um die Schülerinnen und Schüler bereits jetzt auf die weitere berufliche Zukunft gut vorzubereiten.

Bilder in der Galerie

Weihnachtsaktion

Im Herbst 2022 organisierte der Round Table 44 Lipizzanerheimat wieder die Weihnachstpackerlaktion im Bezirk Voitsberg. Die 5bcm-Klassen unterstützten diese Aktion im Rahme des Religionsunterrichts indem sie alle Schülerinnen und Schüler sowie das Lehrpersonal baten Sachspenden mit in die Schule zu bringen. Die Spenden wurden sortiert und es wurden daraus 100 Weihnachtspackerl zusammengestellt und liebevoll verpackt. Mit diesen Geschenken kann zahlreichen Kindern eine Weihnachtsfreude bereitet werden.

Workshop „Wirtschaftsraum Lipizzanerheimat“

Am 3. November fand der Workshop „Wirtschaftsraum Lipizzanerheimat“ bei der Firma TAGnology in Voitsberg statt. Es wurden sechs SchülerInnen der 4. Schulstufe des Gymnasiums „auserwählt“, um zusammen mit SchülerInnen aus anderen Schulen und Schulstufen an diesem Ereignis teilzunehmen. In diesem Workshop erhielten die TeilnehmerInnen einen Überblick über die Themen Beruf, Bildung und Orientierung sowie über die Firma TAGnology selbst, welche im Bereich der Softwareentwicklung tätig ist.

Nach einer kleinen Vorstellungsrunde jedes Einzelnen, welche neben den allgemeinen Infos zur Person auch Zukunftspläne und Jobwünsche beinhaltete, gab es gemeinsame Übungen, wie zum Beispiel die „Lebenslinie“, die einen Einblick in die eigenen Wendepunkte und positiven Ereignisse und Erfahrungen des bisherigen Lebens geben sollte.

Beim „Business Model You“ ging es dann darum, sich eine Vorstellung seines zukünftigen Berufes vor Augen zu führen. Über diesen gewählten Beruf durfte man anschließend verschiedenste Fragen beantworten, welche Themen behandeln, die damit in Verbindung stehen.

Eine anschließende Vorstellung über die TAGnology RFID GmbH rundete den Workshop ab. Gegen Ende konnte man noch einen detaillierten Einblick über die Projekte und Produkte der Firma erhalten.

Zusammenfassend kann ich sagen, dass dieser vierstündige Workshop sehr interessant und vor allem informativ gestaltet wurde. Durch die Interaktion mit den anderen TeilnehmerInnen wurde das Ganze aufgelockert und ich konnte zudem noch das ein oder andere lernen. Ich bin dankbar dafür, dass auch ich einen Teil dazu beitragen durfte.

Leonie Benedikt (4b)

Aktion mit Herz

Die Ethik- und ReligionsschülerInnen der 6.abm und der 5.abm haben in Kooperation mit der Caritas Steiermark und den Lebensmittelgeschäften in Köflach und Voitsberg eine Sozialaktion gemacht. Kunden kauften Produkte für die Caritasstelle in Voitsberg, die dort an bedürftige Menschen weitergegeben werden. Ein Dank gilt an alle Mitwirkenden!

Bilder in der Galerie

Silbermedaille im Handball

Am 12.10.2022 fand die steirische Landesmeisterschaft der Damen im Handball statt. Unser Damenteam belegte hinter dem BG/BRG Oeversee den zweiten Platz und holte somit die Silbermedaille nach Köflach.

Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen