Im Rahmen des Laborunterrichts Biologie besuchte die 3e-Klasse die Firma Berglandmilch in Voitsberg. Die Schülerinnen und Schüler lernten viel über den Weg der Milch vom Bauernhof bis hin zum fertigen Käse, sahen einige wichtige Stationen bei der Käseherstellung und erfuhren Interessantes über den Betrieb. Besonders großen Anklang fand die Verkostung einiger Milchgetränke. Zum Abschluss gab es noch für jede und jeden ein Sackerl mit Milchprodukten zum Mitnachhause nehmen.

Mag. Christine Greiner

Bilder in der Galerie

 

Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen