Einen großen Erfolg konnten drei Schülerinnen des BG/BRG/BORG Köflach beim Landeswettbewerb der Philosophieolympiade für sich verbuchen.

» mehr

Es galt aus vier Zitaten eines auszuwählen und dazu einen philosophischen Essay zu verfassen. Traditionell hat die Steiermark von allen Bundesländern die meisten TeilnehmerInnen vorzuweisen. Unter allen am Landesfinale teilnehmenden Essays, die besten drei jeder teilnehmenden Schule, wählte die Jury die besten 14 Essays aus. Carola Rothschädl (8b) bekam ihre Urkunde für die erfolgreiche Teilnahme am Landeswettbewerb. Hannah Hofbauer (8a) wurde von der Jury der 9. Platz zuerkannt. Und Fiona Schalamun (7b) konnte mit ihrem Essay zum Thema „Bullshit“ den ausgezeichneten 6. Platz erringen. Damit steht sie sogar auf einem Wartelistenplatz für die Teilnahme am Bundesfinale.

Wir gratulieren den drei Philosophinnen zu ihrem Erfolg!

» weniger

Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen