Rhetorik und Präsentation

  • sicher und selbstbewusst auftreten können
  • zielgerichteter Einsatz von Präsentationsmedien
  • durch Peer-Feedback an den eigenen Stärken und Schwächen arbeiten
  • Kommunikationsprozesse in Teams analysieren und reflektieren
  • richtig „streiten“ können
  • verbale und nonverbale Kommunikationsmittel kennen und anwenden können
  • Tipps gegen Lampenfieber kennen
  • spontan und vorbereitet agieren können
  • Tipps zur Schlagfertigkeit erlernen

Vorbereitung auf den schulinternen Redewettbewerb und den Landesbewerb Reden und Präsentation;

spezielle ein- oder mehrtägige Vorbereitungsseminare im Bereich Vorbereitete Rede, Spontanrede, Präsentation und Neues Sprachrohr